Leistungen

VERAH-Hausbesuche

VERAH® - Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis

Wie kann ich als Patient davon profitieren?

Da die Anforderungen an den Hausarzt heutzutage kontinuierlich steigen und Präsenz, Qualität und Leistung von einer immer größer werdenden Zahl kranker Menschen eingefordert werden, steht uns mit der VERAH® eine hochqualifizierte Mitarbeiterin zur Entlastung zur Seite.

Der Aufgabenbereich umfasst u.a. folgende Dinge:

Koordination/Organisation/efektives Einsetzen von

verschiedenen Gesundheitsdienstleistern, Krankenhäuser, Pflegediensten, Apotheken, Sozialen Diensten

Beratung in Vorsorgefragen

Durchführung von geplanten Hausbesuchen

u.a.

Sollte sich in Ihrem Umfeld oder bei Ihnen selbst die Notwendigkeit ergeben die oben genannten medizinischen Dienstleister in Anspruch zu nehmen, sprechen Sie uns an.

Wir helfen Ihnen gerne bei Beratung und Koordination.

Behandlungen

Vor jeder Behandlung versuchen wir in einem ausführlichen Gespräch, die Ursache Ihrer Beschwerden herauszufinden.
Uns stehen natürlich zusätzlich zahlreiche technische Möglichkeiten der Diagnostik zur Verfügung. Unsere Geräte erfüllen dabei alle aktuellen medizinischen Standards. Weiterlesen...

Magnetfeldtherapie

Die heilenden Kräfte der Magnetfelder waren bereits bei vielen alten Hochkulturen zentraler Bestandteil der Medizin. Schon damals war bekannt, dass unsere Körperfunktionen durch Magnetfelder günstig beeinflusst werden. Die Magnettherapie fördert die chemischen und physikalischen Vorgänge an der Zellmembran.

Homöopathie

Die Homöopathie ist eine Heilmethode, die den ganzen Menschen berücksichtigt und nicht nur seine kranken Körperteile behandelt. Die homöopathische Medizin regt die Lebenskraft des Patienten an, wodurch seine Krankheiten definitiv ausheilen. Die Homöopathie wurde von Dr. Samuel Hahnemann vor ca. 200 Jahren in Deutschland entwickelt.

Chirotherapie

Die Chirotherapie als eine Form der manuellen Therapie ist bereits Jahrhunderte alter Bestandteil der Naturmedizin vieler Völker. Bei den Griechen wurden Abbildungen manueller Handgriffe gefunden, die ins 5. Jahrhundert v. Chr. zu datieren sind.

Akupunktur

Die Akupunktur ist ein wichtiges Element der traditionellen chinesischen Medizin und wurde in China bereits vor ca. 5000Jahren entwickelt. Die therapeutische Wirkung der Akupunktur beruht auf der gezielten Reizung bestimmter Hautstellen, den sogenannten Akupunkturpunkten, welche mit Nadeln gestochen werden. Eine gründliche schulmedizinische Untersuchung, gefolgt von einer chinesischen Diagnostik, geht jeder Akupunkturbehandlung voraus.

Infusionsbehandlungen

Neben der oralen Zufuhr von z.B. Mikronährstoffen hat ihre parenterale Anwendung in Form von Infusionen oder Injektionen einen festen Platz in Klinik und Praxis gefunden.

Die parenterale Gabe stellt die höchste, intensivste und erfolgsversprechendste Form der Mikronährstoffmedizin dar.

In vielen Fällen ist die Versorgung mit Mikronährstoffen über orale Gabe nicht ausreichend, da damit z.B. die nötigen Dosierungen nicht zugeführt werden können. Außerdem ist die Verfügbarkeit der Stoffe bei Infusionen und Injektionen deutlich besser und die Präparate haben ein geringes Risiko für Unverträglichkeit.

Der parenterale Einsatz von Mikronährstoffen bringt deshalb für den Therapeuten und den Patienten viele Vorteile mit sich.

Naturheilkundliche Therapien

Wir behandeln mit vielen Naturheilkundlichen Therapieformen. Sprechen Sie uns einfach an.