Author: michael

Aktuelle Corona-Lage

Liebe Patienten,

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage und den Resourcen an Schutzmasken für das Praxispersonal, sowie auch für Sie als Patient, ist es nun wieder möglich unsere Praxen zu besuchen.

Wir versuchen den Ablauf in den Praxen so zügig zu gestallten, dass Sie sich maximal 15 Minuten in unserer Praxis aufhalten müssen.

Vorrang hat weiterhin die Verbreitung des Covid 19-Virus zu verlangsamen um das Gesundheitssystem nicht zu überlasten.

Wir bitten Sie: schützen Sie sich und uns. Jeder könnte den Erreger in sich tragen und unwissentlich andere, die gefährdet sind, infizieren.

Halten Sie weiterhin Abstand!

Wir haben aufgrund des verminderten Patientenaufkommens in unseren Praxen die Sprechzeiten angepasst (siehe Sprechzeiten)!!!

Bitte nehmen Sie bevorzugt telefonisch Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen Praxistermin. Wir haben die telefonische Erreichbarkeit entsprechend ausgeweitet.

Nutzen Sie die Möglichkeit der telefonischen Rezeptbestellung. Wir arbeiten mit den Apotheken zusammen, faxen die Rezepte dort hin. Eine Rezeptabholung in der Praxis ist unnötig und kann gefährlich für Sie und für uns sein.

Ein negativer Test schließt nicht aus, dass Sie schon morgen davon betroffen sind. Bei Symptomen wie Fieber, Husten, Durchfall, Halskratzen – verhalten Sie sich, als wären sie positiv getestet worden.

Gerne beraten wir Sie telefonisch.

Ihr Praxis-Team

DIE HAUSÄRZTE als Corona-Schwerpunktpraxis

Seit Mai 2020 sind wir vom Landratsamt Bad Neustadt als Schwerpunktpraxis für Corona-Patienten im Altlandkreis Mellrichstadt tätig.

In der aktuellen Situation ist es wichtig die Ausbreitung des Corona-Virus möglichst gut zu kontrollieren. Begrenzte Ressourcen an Schutzausrüstung und medizinisches Personal sollten geschont werden. Deshalb werden im Landkreis Bad Neustadt einzelne Schwerpunktpraxen, in denen gezielt CoVID-19-Verdachtsfälle behandelt werden, aufgestellt.

Die Schwerpunktpraxis für den Altlandkreis Mellrichstadt befindet sich in der Praxis „DIE HAUSÄRZTE“. Sie ist getrennt von den üblichen Praxisräumen über einen Eingang in der Hauptstrasse 50 erreichbar. Die Schwerpunktpraxis ist für alle Patienten bei denen der Verdacht einer CoVID-19-Infektion im Raum steht, die Infektion aber noch nicht nachgewiesen wurde. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie Patient bei DEN HAUSÄRZTEN sind.

Für Patienten in Quarantäne (direkte Kontaktpersonen oder Personen mit nachgewiesener Infektion) bleibt weiterhin der KVB-Dienst der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern zuständig. Diesen erreichen Sie unter 116117.

Einen Termin vereinbaren

Kontaktieren Sie zuerst ihren Hausarzt.

Hat dieser den Verdacht auf eine CoVID-19-Erkrankung, können Sie telefonisch (09776/5048) einen Termin bei uns vereinbaren.

Beim Aufsuchen der Schwerpunktpraxis bitte beachten

Der Besuch ist nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Es herrscht Maskenpflicht.

Erneute Anpassung der Sprechzeiten ab 11. Mai

Nachdem wir mittlerweile ausreichend mit Schutzausrüstung für Patienten und Personal ausgerüstet sind kann man unsere Praxen wieder uneingeschränkt aufsuchen.

Sollten sie corona-typische Erkältungssymptome haben, dann rufen Sie uns bitte an.

Unten sind die Sprechzeiten der Ärzte in den verschiedenen Praxen aufgelistet.